Stellenangebot

Teamleiter E/E System Microgrid (m/w/d)
Ref. Nr.: 4930511

Das Unternehmen

Der Geschäftsbereich Power Systems, unseres Kunden, dem britischen Konzern Rolls-Royce, steht mit seiner Marke mtu als Produkt- und Lösungsanbieter für erstklassige Antriebs- und Energielösungen sowie umfassende Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus hinweg.

Unser Mandant nutzt die Digitalisierung und Elektrifizierung, um Lösungen für Antriebe und Energieerzeugung zu entwickeln, die noch sauberer und intelligenter sind, und gibt so Antworten auf die gesellschaftlichen Herausforderungen, die sich durch die schnell wachsende Nachfrage nach Energie und Mobilität ergeben.

Rolls-Royce liefert und wartet umfangreiche, leistungsstarke und zuverlässige Systeme auf Basis von Gas- und Dieselmotoren sowie elektrifizierte Hybridsysteme. Diese sauberen und technologisch hochmodernen Lösungen nutzen die Kunden in den Bereichen Marine und Infrastruktur weltweit.

Die Aufgabe

  • Leitung des Teams zur Erstellung von System- und Automations-Konzepten für komplexe Energiesysteme inkl. MicroGrid, Back-Up power, Datacenter, Brennstoffzelle, Hydrolyzer, Dieselmotor, GenSets, Batterien, etc.
  • Demonstration und Serialisierung von neuen Technologien im Bereich MicroGrid - insbesondere Integration von Algorithmen (mathematische Optimierung, maschinelles Lernen, etc.) sowie Web-, Edge- und Cloudtechnologien in komplexe Gesamtsystemen
  • Etablierung von agilen Entwicklungs- und Test-Methodiken in Zusammenarbeit mit Software-Experten incl. CI/CD, Test-Driven Development, etc.
  • Treiben von Simulationen, HIL/SIL/MIL Methodiken auf Komponenten- und Systemebene
  • Unterstützen von Kundenprojekten mit technischer Expertise, Trouble-Shooting und Bereitstellung von Verkaufsdaten
  • Verantwortlich für die Einhaltung von Grid-Codes weltweit und die Definition notwendiger Anpassungen an unsere Produkte
  • Steuerung der Zusammenarbeit zwischen Entwicklungsteams innerhalb von RRPS, neuen Tochtergesellschaften, Universitäten sowie externen Partnern weltweit
  • Etablieren von aktuellen Sicherheits- und Cybersecurity-Standards

Ihr Profil

  • Führungserfahrung im Bereich F&E
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energietechnik / Elektrotechnik / Informatik sowie Berufserfahrung im Bereich Energieversorgung
  • Kenntnis des Anforderungsmanagement und Erfahrung in der Definition von System-, Automations- und Softwarearchitekturen
  • Erfahrung mit Steuerungssystemen im Bereich Energie, Industrie oder ähnlichem
  • Kenntnisse der Anforderungen aus dem Bereich der funktionalen Sicherheit IEC 61508
  • Kenntnisse über Stromerzeugungs-Aggregate auf Basis von Verbrennungsmotoren und/oder andere Stromerzeuger auf Wechselrichterbasis
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

Einsatzort: Friedrichshafen

Anstellungsstatus: Festanstellung

 

Bewerben

zur Stellenübersicht

 

Personalberatung für erneuerbare Energien seit 2008